Servo 132 Übersicht Motoren

Aus Carrerawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Motor - 1:32

Artikelnummer: 8939x siehe Tabelle

Herstellungsjahr: 1978-1983

W-s132-89396-motor.jpg

Bemerkung:
Bild einer Verpackung zum Standard-Motor-Typ verschiedene Lenkritzellängen, passend zu den Chassies.
Artikelnummern vermutlich 89396 - 89400, Standartmotoren sind nicht in einer Katalog-Stückliste geführt.
Die Motortypen der Tabelle beziehen sich auf die lenkbaren Fahrzeuge.

Übersicht der Motoren

Nr. ArtikelNr. Ritzellänge Bild zum Motor für Fahrzeug Artikel-Nummer
1.
LR 4mm
W-133-motor1.jpg 88402 Lancia Stratos
88406 Porsche 935
88423 Porsche 911 RSR
88432 Porsche 911 Wrangler
88434 Porsche 935 Langnese
2.
LR 7mm
W-133-motor2.jpg 88404 Porsche 936
88405 Renault Alpine
88430 936 Jägermeister
3.
LR 11mm
W-133-motor3.jpg 88422 BMW 320
88424 Porsche 928
88431 928 Europamöbel
4.
LR 15mm
W-133-motor4.jpg 88407 Ferrari 312 T4
88408 Renault RS 10
88410 Capri Turbo
88420 BMW 3.0 Polizei
88425 BMW M1
88433 BMW 3.0 Jägermeister
88440 Kenworth Truck
88441 Kenworth Truck rot / blau

Motor - 1:32 Hindernisfahrzeuge

Artikelnummer: 89389 und 89400 siehe Tabelle

Herstellungsjahr: 1978 - 1983

89389.jpg

Bemerkungen: Die beiden Motortypen sind stets für Hindernisfahrzeuge, dabei gibt es 2 unterschiedliche Abtriebsritzel / Getriebe
Durch tauschen der Motorritzel lassen sich die Motoren für andere Fahrzeuge einpassen.


Übersicht der Motoren

Nr. ArtikelNr. Rizellänge Bild zum Motor für Fahrzeug Artikel-Nummer
1.
LR 0 mm
W-s132-89400-1.jpg 88475 BMW 3.0 Hindernisfahrzeug
2.
LR 0 mm
89389-a.jpg 88476 VW Bus Polizei Hindernisfahrzeug
88477 VW Bus Notarzt Hindernisfahrzeug

Bemerkungen:

  • zu den Hindernisfahrzeugen gibt es zwei unterschiedliche Motorentypen.
  • Typ 1 gehört zum H-BMW, Art.-Nr. 89400
  • Typ 2 gehört zum H-Bus, Art.-Nr. 89389
  • Typ 1 + 2 unterscheiden sich voneinander durch das montierte Abtriebsgetriebe mit Ausgleichskäfig.
  • Der 89475 Hindernis-BMW weist hier eine Getriebeplatte mit Übersetzung auf.

siehe dazu auch :


Die nicht passend erscheinende Art.-Nr. 89389 zum Typ 2 läßt sich vermutlich damit erklären, dass bereits alle Art.-Nr. von 89390 bis 89400 vergeben waren. Man konnte nun über 89400 gehen oder vor 89390 eine Artikelnummer zuordnen. Da die 132 Fahrzeugzubehörteile Artikelnummern unter 89400 hatten wurde dementsprechend eine freie Nummer gewählt. Der Hindernismotor zum VW Bus wurde relativ spät in das Servo 132-Sortiment aufgenommen.